Wirkung von Farben

Klare Linien || Blog || Wirkung von Farben
Farben sind einer der wichtigsten Bestandteile im Grafikdesign und in der Werbung – denn sie beeinflussen nachweislich das Kaufverhalten und die Assoziationen eines Kunden mit einem Produkt oder einer Marke. Doch wieso ist das so?

Auch wenn die Farbwahrnehmung eigentlich ein subjektives Empfinden ist, sind die Emotionen und Gefühle, die Farben hervorrufen, bei den meisten Menschen ähnlich. Die Wirkung von Farben ist ein riesengroßes Themengebiet – nicht umsonst gibt es sogar eigene Berufsgruppen, welche sich nur mit diesem Thema beschäftigen, zum Beispiel Farbpsychologen.

Die Wirkung von Farben kurz erklärt: ein hellgrün kann für einen Bio-Lebensmittelhersteller die optimale Wahl sein. Bei einem Café allerdings, welches zum Beispiel Kuchen oder Pralinen verkauft, bei einigen Menschen sogar Übelkeit hervorrufen. Deshalb ist es von enorm wichtiger Bedeutung, dass man sich intensiv mit Farben und deren Wirkung beschäftigt und überlegt, welche Personen in welchem Zusammenhang angesprochen werden sollen und welche Emotionen hervorgerufen werden sollen.

Die optimale Wahl sollte immer ein Mix aus Ästhetik und dem persönlichen Geschmack als auch von Wissenschaft sein. Wenn man sich große Branchen anschaut wird man feststellen, dass oftmals dieselben Farben für ähnliche Unternehmensgruppen verwendet werden. Das hat den einfachen Grund, dass zum Beispiel rot und gelb appetitanregend wirken und gleichzeitig mit Fast Food in Verbindung gebracht werden. Ist man Besitzer eines solchen Unternehmens liegt es auf der Hand, sich an diesem Farbschema zu orientieren.

Laut Studien geben 85% der Kunden die Farbe eines Produktes als Grund an, ein Produkt gekauft zu haben. Bis zu 90% aller Spontankäufe basieren auf der Farbe eines Produktes. Laut Wissenschaftlern beeinflussen beispielsweise die Farben einer Webseite den User mehr als das Design – führt die Farbwahl dazu, dass sich der User nicht angesprochen fühlt, wird er die Webseite in 52% der Fälle verlassen und nicht mehr zurückkehren.

Doch welche Wirkung haben denn nun die einzelnen Farben? Hier jede Farbe und deren Wirkung aufzuführen ist quasi unmöglich, denn es gibt unzählig viele Abstufungen und Kombinationsmöglichkeiten von Farben und Farbgruppen. Grob lassen sich Farben aber in drei Kategorien aufteilen: Warme, Kalte und Neutrale Farben.

Warme Farben

Zu den warmen Farben gehören Rot, Orange, Gelb und deren Farbabstufungen. Mit diesen Farben werden Emotionen wie Leidenschaft, Fröhlichkeit, Enthusiasmus und Energiegeladenheit in Verbindung gebracht. Diese Farben wirken also meistens freundlich und einladend, können aber auch schnell mit Wut und Gefahr in Verbindung gebracht werden. 

Rot kann in der Werbung manchmal eine schwierige Farbe sein. Auf der einen Seite steht Rot für Liebe und Leidenschaft und kann sogar appetitanregend wirken. Deswegen wird Rot oft in Logos verwendet, welche mit Essen oder Trinken in Verbindung stehen. Auf der anderen Seite ist Rot aber auch eine Signalfarbe welche für Wut oder Gefahr stehen kann. Hier ist der richtige Einsatz und die richtige Umsetzung entscheidend. Rot ist eine gute Wahl, wenn auf etwas aufmerksam gemacht werden soll – beispielsweise eine Rabatt Aktion. Auch Orange und Gelb wirken als Farben appetitanregend. Orange wirkt auf den Betrachter freundlich, humorvoll und verspielt. Gelb wirkt lebendig, warm und optimistisch.

Klare Linien || Blog || Wirkung von Farben – Rot

Liebe, Leidenschaft, Wut, Gefahr

Klare Linien || Blog || Wirkung von Farben – Orange
Freundlichkeit, Humor, Ausgelassenheit
Klare Linien || Blog || Wirkung von Farben – Gelb
Lebendigkeit, Wärme, Optimismus

Kalte Farben

Zu den kalten Farben gehören Grün, Blau und Violett.
Verbunden mit Ihnen werden zum Beispiel Natur, Reichtum, Seriösität, Größe und Ruhe.

Grün wird vor allem mit der Natur in Verbindung gebracht, kann aber auch für Glück und Harmonie stehen. Grün ist die wohl beliebteste Farbe wenn es rund um das Thema Essen und Lebensmittel geht. Das hat vor allem den Grund, dass die Wirkung von Farben auf uns Menschen in einem starken Zusammenhang mit der Umwelt steht. Mit Grün bringen wir immer Frische in Verbindung, da es die Natur uns so vorlebt. Wir greifen natürlich lieber zu einem grünen Apfel, als zu einem braunen.

Blau steht vor allem für Verantwortung, Vertrauen und Zuverlässigkeit. Aus diesem Grund nutzen zum Beispiel große Konzerne häufig blau in ihren Firmenlogos, um Größe und Seriösität zu vermitteln. Auch hier kann man es sich wieder vor Augen führen: wahrscheinlich würden Sie einer Bank mit einem blauen Logo eher vertrauen als einer Bank mit einem Rot und Orange im Logo.

Klare Linien || Blog || Wirkung von Farben – Grün
Natur, Glück, Harmonie, Frische
Klare Linien || Blog || Wirkung von Farben – Blau
Vertrauen, Verantwortung, Zuverlässigkeit
Klare Linien || Blog || Wirkung von Farben – Violett
Eitelkeit, Genügsamkeit, Spiritualität

Neutrale Farben

Zu den neutralen Farben gehören Schwarz, Weiß und Grau. Diese Farben stehen für Reinheit, Eleganz, Funktionalität und Wohlstand.

Weiß ist die wohl beliebteste Farbe wenn es um Gesundheit und Reinheit geht. Wir greifen lieber zu einer weißen Tabletten- oder Waschmittelpackung als zu beispielsweise einer braunen.

Schwarz und Grau stehen vor allem für Luxus, Eleganz und Professionalität.

Klare Linien || Blog || Wirkung von Farben – Grau, Schwarz, Weiß

Für Ihr Unternehmen ist es enorm wichtig, mit welchen Farben sie nach außen auftreten. Überlegen Sie sich: Was sind meine Leistungen und welche Zielgruppe möchte ich ansprechen? Welche Emotionen möchte ich bei meiner Zielgruppe hervorrufen? Durch die richtige Farbwahl wird die Ansprache Ihrer Zielgruppe um einiges erfolgreicher sein und Sie werden sogar das (Kauf-)Verhalten Ihrer Zielgruppe beeinflussen können.

Schauen Sie sich gern auch in unseren anderen Blogartikeln, mit vielen interessanten Tipps und Hinweisen um.

Newsletter

Interessantes

Weihnachten kommt immer ganz plötzlich

Weihnachten kommt immer ganz plötzlich

Wir kennen das alle – man denkt sich „ach, bis Weihnachten ist ja noch Zeit. Da kümmer ich mich später drum“ – und Zack! Auf einmal steht Weihnachten vor der Tür und man ist gar nicht oder nicht gut vorbereitet. Wir helfen Ihnen! Fangen Sie schon jetzt an, sich in...

mehr lesen
Die Geschäftsausstattung – Was gehört dazu?

Die Geschäftsausstattung – Was gehört dazu?

Unter der Geschäftsausstattung versteht man die Anwendung des Corporate Designs in verschiedenen Medien, welche für den täglichen Unternehmensgebrauch notwendig sind. Vorrangig wird die Geschäftsausstattung zur internen Kommunikation und zur Kommunikation mit den...

mehr lesen